Langsam verschwindet alles ....

 .... was Rheinbraun in die Finger bekommt.

Nun ja, es ist ein leidiges Thema, die Braunkohle, so imposant diese Riesen Löscher auch sind, so will man sie auch nicht mehr wirklich haben.

 

 

Auf der einen Seite möchte man keine Atomenergie, weil sie natürlich sehr gefährlich ist, auf der anderen Seite möchte man keine Kohle Energie, weil diese auch die Umwelt belastet und unsere Rohstoffe zu neige gehen lässt. Die Energiewende ist ja im Gange, aber es geht vielen Leuten einfach zu langsam und an der Kohle hängen auch die Lobbyisten.
Aber das soll nicht das Thema meines Blogs sein.

Ich bin schon seit etwa 22 Jahren immer mit dem Motorrad unterwegs und verfolge schon seit dem her den Abbau der Orte Otzenrath, Spenrath, Pesch und Simmerath. In dem Bild unten habe ich mal einen roten Kringel um die Orte gemacht, die jetzt schon nicht mehr da sind .
Ich bin gerne damals dort gefahren, weil man dort schön über Feld und Flur fahren konnte und die Ortschaften zum Teil alle noch im Original Zustand waren ohne Neubauviertel oder jegliche Modernisierungsmaßnahmen, also richtige Dörfer. Mit urigen Kneipen, alten Bäckern, Tante Emma Läden, schönen Bauernhöfen und tollen großen Gärten hinter den Häusern. Wo man meinte, dass die Zeit dort stehen geblieben ist.

Ich habe in dieser Zeit einige Fotos gesammelt über den Abbau der Ortschaften.
Diese Fotos sind entstanden im Zeitraum von 2007 - 2017, es ist nur eine kleine Auswahl, aber ich möchte sie gerne hier Zeigen und vielleicht noch etwas dazu schreiben.
Folgendes Bild ist entstanden 2007, wo Otzenrath schon nicht mehr da war und die A44 komplett abgebaut. Hier kann man noch das Hinweisschild für Erkelenz und Immerath sehen.

 

Die nächsten 2 Bilder zeigt das Unternehmen Landesprodukte Heinrich Schüller. Diese Firma hat mit Baustoffen und Kraftfutter für die Tierzucht gehandelt, an dieser Firma war auch eine Bahnstrecke vorhanden, wo mit Güterwagen die Waren angeliefert wurden. Was aber wohl weit vor den 80´er war, den diese Schienen wurden damals schon nicht mehr benutzt, als ich im Jahr 1995 dort mit dem Motorrad vorbei gekommen bin. Wenn man von Pesch nach Otzenrath fuhr, kam man direkt dort vorbei. Leider habe ich keinerlei Informationen im Netz zu dieser Firma gefunden.

 

 

 

 

 

 

Das nächste Bild zeigt einen sehr schönen Hof in Spenrath.
Dort bin ich des Öfteren vorbei gefahren, weil ich diesen Hof wunderschön fand und auch die Bauweise hat mich interessiert mit dem schönen Innenhof, wie es für so Gebäude üblich war und leider musste dieses schöne Objekt der Braunkohle weichen. Wirklich sehr schaden.

 

Dieser Hof war auch ein sehr sehr schönes Gebäude mit viel Stiel und Geschmack Bild von (2007), leider ist es auch komplett abgerissen worden. 

 Hier war 2010 nur noch ein kläglicher Rest des Hofs zu sehen.

 

 

Nun komme ich zu Immerath, dieser Ort ist bekannt durch das Hermann-Josef-Krankenhaus, was im März 2009 ins Erkelenzer Krankenhaus umgezogen wurde und somit große Umbaumaßnahmen in Erkelenz stattgefunden haben. Es ist auch bekannt durchs Fernsehn, es wurden Filme gedreht ein Schimanski Tatort und Wir sind die Flut, ist ein deutscher Science-Fiction- und Mystery-Film aus dem Jahre 2016.

Das folgende Bild zeigt einen alten Bauernhof, der direkt gegenüber der Immerather Kirche stand, dieser ist heute schon abgerissen worden, so wie das Krankenhaus und die anderen Gebäude hinter diesem Bauernhof Richtung Erkelenz.

 

Die Immerather Kirche steht noch, aber die Gebäude rund um sind auch schon weg. 

 

 

Die folgenden 3 Bilder zeigen die Hauptstraße durch Immerath Richtung Holzweiler, diese Gebäude stehen jetzt noch werden aber in nächster Zeit nach und nach verschwinden. 
Ich finde es schade, dass diese Orte der Braunkohle weichen müssen, es war immer schön durch diese wirklich Alten Orte zu fahren, wo die Zeit förmlich stehen geblieben ist.

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Pink Floyd - Their Mortal Remains im Dortmunder U am 24.11.2018

11.11.2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

      • Facebook - Weiß, Kreis,
      • Instagram - Weiß Kreis
      Mail_Icon.png

      © Copyright Sebastian Laufenberg