Erstes Shooting im Studio mit mehreren Personen vor der Kamera

Das Shooting hat sehr viel Spaß gemacht. Vor allem war es wieder für mich was Neues, weil ich diesmal sehr viele Leute auf ein Bild bekommen musste, 3 Erwachsene und 1 Kind waren es maximal auf einem Bild. Ich habe zuvor auch schon in dem Studio fotografiert aber da war es meine eigene Frau und Kind, die ich dort fotografiert habe, das ist komplett was anderes. Jetzt waren es Freunde von mir. Ich habe mir natürlich für diesen Tag zuvor sehr viele Gedanken gemacht, wie stelle ich die Leute auf, wie sollen sie in die Kamera schauen, welches Objektiv nehme ich am besten und wie stelle ich das Licht am besten ein. Also dann kam der Tag, schnell die Tasche gepackt alle Geräte noch mal kontrolliert und dann ab zum Studio. Ich war sehr nervös, weil es halt wie schon gesagt erste Mal Leute waren, die gerne ein Foto für Oma und Opa zum Verschenken haben wollten. Da musste alles passen. Naja die 2 Stunden gingen wie im Flug vorbei und es waren knapp 200 Fotos rausgekommen. Ich selber habe mich mit den vielen Gedanken, die ich mir gemacht hatte, gar nicht mehr beschäftigt und sie waren alle glücklich das Es so gut funktioniert hat.

Please reload

Empfohlene Einträge

Pink Floyd - Their Mortal Remains im Dortmunder U am 24.11.2018

11.11.2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

      • Facebook - Weiß, Kreis,
      • Instagram - Weiß Kreis
      Mail_Icon.png

      © Copyright Sebastian Laufenberg